Sale
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH
SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück - SanaExpert GmbH

SanaExpert Gastro Forte Kapseln, 30 Stück

39,90€ 29,90€
100 % natürliches und veganes Nahrungsergänzungsmittel für die Darmgesundheit
  • 1 Einheit
  • 3er-Pack
  • 6er-Pack
Gluten- und Laktosefrei
Kostenloser Versand ab 30€
Ursprungsland: Deutschland

🌿 VERBESSERT DIE DARMGESUNDHEIT: Gastro Forte ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das hilft, die Gesundheit der Darmflora zu verbessern und zu einer optimalen Verdauung beizutragen. Es ist auch als Behandlung nach der Verabreichung von Antibiotika oder als vorbeugende Behandlung geeignet.

🌿 MIT PYLOPASS UND ULMEN-EXTRAKT: Gastro Forte enthält den wertvollen Lactobacillus Reuteri Pylopass mit besonders hoher Bioverfügbarkeit, gewonnen aus der Fermentation eines patentierten Bakterienstammes. Ulmenextrakt hat reinigende Eigenschaften. Außerdem enthält es Leinsamen, die dem Körper Ballaststoffe liefern.

Einmal täglich 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit einnehmen.

The Benefits Customers Receive

Warum Gastro Forte?
SanaExpert Gastro Forte unterstützt die Darmgesundheit und trägt zu einer optimalen Verdauung bei. Es ist auch als Behandlung nach der Verabreichung von Antibiotika oder als vorbeugende Behandlung indiziert. Neben dem Hauptbakterienstamm enthält Gastro Forte Ulmenextrakt, der für seine reinigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist und ein ausgezeichneter Verbündeter gegen Magen-Darm-Erkrankungen ist. Die Ulmenextrakte werden hauptsächlich aus Rinde und Blätter gewonnen. Darüber hinaus sind in Gastro Forte auch Leinsamen enthalten, die reich an Ballaststoffen sind und damit Vorteile für den Magen-Darm-Trakt bringen und auch Verstopfung lindern.
Natürlich und cruelty free
Gastro Forte enthält 100 % natürliche und vegane Zutaten, ist gluten- und laktosefrei und klimaneutral.
Für wen es gemacht wurde
Gastro Forte ist in jedem Fall zu empfehlen, wenn das Darmgleichgewicht beeinträchtigt ist. Seine natürliche, vegane und bioverfügbare Formel integriert die Organismen, die notwendig sind, um das Gleichgewicht der Bakterienflora wiederherzustellen, insbesondere nach der Einnahme von Antibiotika oder Medikamenten, die dieses Gleichgewicht verändert haben.
Lactobacillus Reuteri Pylopass
Der in Gastro Forte enthaltene Bakterienstamm Lactobacillus Reuteri Pylopass hat eine besonders hohe Bioverfügbarkeit und wird aus einer patentierten Fermentation von Bakterienstämmen gewonnen, die hilft, einer Kontamination mit Helicobacter pylori entgegenzuwirken. Dieses negative Bakterium ist immun gegen Magensäure und siedelt sich in den Magen-Darm-Wänden an und verursacht Gastritis und Entzündungen. Pylopass ist in der Lage, dieses krankheitserregende Bakterium zu bekämpfen und es über den Kot durch das Verdauungssystem zu beseitigen.

Die Bedeutung von Probiotika und Präbiotika

Easy setup

Probiotika sind zum größten Teil Bakterien, die die wichtige Funktion der Abwehr und Stärkung des Ökosystems Darm erfüllen. Probiotika sind vor allem in fermentierten Lebensmitteln wie Miso, Kombucha oder einigen Joghurts enthalten und gehören verschiedenen Bakterienstämmen an. Dabei handelt es sich um lebende und aktive Bakterien, die sich wohltuend und positiv auf die Darmgesundheit auswirken und somit unserem gesamten Körper zugute kommen. In der Regel werden Probiotika eingenommen, um ein Gleichgewicht der Darmflora wiederherzustellen, das durch die Gabe von Antibiotika, Stress oder verschiedene Essstörungen beeinträchtigt sein kann.

Connect everyone

Die Präbiotika hingegen haben die Funktion, die bakterielle Darmflora, Mikrobiota genannt, zu „ernähren“. Im Gegensatz zu Probiotika sind sie nicht lebendig, aktiv oder verdaulich, aber indem sie die positiven Bakterien füttern, helfen sie auch, dem Auftreten von pathogenen Bakterien entgegenzuwirken, die Magen-Darm-Erkrankungen verursachen können. Präbiotika werden vom italienischen Gesundheitsministerium definiert als „nicht lebende Substanzen, die in Lebensmitteln enthalten sind (im Allgemeinen wasserlösliche Pflanzenfasern oder kurz- oder langkettige Zucker), die durch Modulation der Mikrobiota einen gesundheitlichen Nutzen bringen“.. Sowohl Probiotika als auch Präbiotika sind wichtig, um die menschliche Mikrobiota im Gleichgewicht zu halten, d. h. die Magen-Darm-Flora, die aus Milliarden von Mikroorganismen und Bakterien besteht, die im Darm leben und arbeiten.

Schwangerschaft 

Die Darmmikrobiota reguliert viele Funktionen, einschließlich Immunfunktionen, beginnend mit der Etablierung des Embryos im Mutterleib. Die gesamte Darmbakterienpopulation der Mutter wird in die Plazenta übertragen und hilft bei der Freisetzung von Antikörpern, schützt den Fötus vor Angriffen durch feindliche Bakterien und verringert auch die Wahrscheinlichkeit von Allergien oder Unverträglichkeiten beim Neugeborenen. Die Einnahme von Probiotika während der Schwangerschaft hilft der Mutter auch sehr dabei, ein Verdauungsgleichgewicht aufrechtzuerhalten, das es ihr ermöglicht, alle für ihre Ernährung während der Schwangerschaft notwendigen Nährstoffe aufzunehmen. Wenn die Darmmikrobiota im Gleichgewicht ist, wird auch die Vaginalflora gesund und wohlerhalten.